Logo Nachbarschaftshilfe
Instagram
Logo Familienzentrum
〉 Familien & Kinder〉 Familienzentrum〉 Kurse & Veranstaltungen〉 Feste Gruppen〉 Feste GruppenFamilienzentrum Haar
Aktuell im FAMÜber das FAMKontaktMitarbeitenFörderverein
AktuellesÜber die NachbarschaftshilfeÜber unsVorstand & GeschäftsführungGeschäftsstelle & StandorteMitmachenMitglied werdenSpendenEhrenamtStellenangeboteKontakt
Aktuell im FAMÜber das FAMKontaktMitarbeitenFörderverein

 feste
Gruppen

 

Alle festen Gruppen bleiben mindestens für ein Trimester zusammen, um eine Kontinuität für Eltern und Kind zu gewährleisten und die Gruppendynamik positiv zu unterstützen. Die Eltern-Kind-Gruppen setzen sich jedes neue Trimester fort, außer man kündigt. In den anderen Gruppen wird vor der Neuausschreibung abgefragt, wer weiter machen möchte, so dass eine Kursfortsetzung möglich ist.

Weitere Fragen zu den Gruppen beantworten wir gerne im Büro vor Ort oder telefonisch unter 089-462 044 39.


Eltern-Kind-Gruppe

In der Eltern-Kind-Gruppe können Eltern Kontakt zu anderen Eltern finden, haben Gelegenheit andere Kinder und deren Verhalten kennenzulernen, können Erfahrungen austauschen, erhalten neue Informationen und gewinnen zusätzlich Handlungsmöglichkeiten und -kompetenzen. Bei Gruppenaktivitäten im spielerischen, kreativ-musischen und motorischem Bereich können sie die Kinder unterstützen, ermutigen und fördern. In der Gruppe erleben Eltern, wie ihre Kinder lernen, im sozialen Umfeld miteinander zu agieren.

Termine: 1x wöchentlich 2 Stunden
Kosten: 17 Euro / Monat
Weitere Gruppen nach Anmeldung möglich

Anmeldung: Online-Anmeldung


Japanische Eltern-Kind-Gruppen

Japanische Frauen und ihre Kinder treffen sich, um ihre Muttersprache zu
sprechen, japanische Bräuche zu pflegen und Feste zu feiern.

Termine: dienstags, 10:00 bis 12:00 Uhr (für Babys)
donnerstags, 15:00 bis 17:00 Uhr (für größere Kinder)
Leitung: Ai Aoki (Di), Tomoe Yamazaki (Mi+Do)
Kosten: 17 Euro / Monat
Anmeldung: Online-Anmeldung


Terakoya – japanische Lerngruppe für Kinder

Terakoya öffnete seine Türen! Unter dem Motto "Japanisch lernen mit Spaß" lernen unsere Kinder jahreszeitliche Wörter, singen japanische Lieder, lesen Gedichte und Geschichten, schreiben Haiku und kurze Aufsätze, spielen Spiele und falten Origami. Innerhalb dieser beiden Stunden haben wir auch Zeit für „Jishuu“ (Kinder lernen mit eigenem Lernmaterial)“. Wir laden euch ein, bei uns mitzumachen und mit Freude Japanisch zu lernen. Wer Interesse hat, ist jederzeit herzlich willkommen, uns zu besuchen!

Termine: donnerstags, 15:00 bis 17:00 Uhr
Leitung: Shoko Sugimoto
Kosten: 17 Euro / Monat
Anmeldung: Online-Anmeldung